GIN TONIC

Der Klassiker unter den Gin-Cocktails.

4cl Breaks Gin
Tonic Water
1 Zitronenzeste

Gin & Tonic in ein Glas geben (Mischverhältnis variiert von 1:1 bis 1:4 Gin zu Tonic, je nach Geschmack und Glasgröße). Ausreichend Eis hinzugeben und mit einer Zitronenzeste garnieren.

GIN FIZZ

Ein Klassiker in der Geschichte der Cocktails.

6cl Breaks Gin
2cl Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
Sodawasser

Shaken, in ein Longdrinkglas (Medium) abseihen, mit Sodawasser abspritzen.

GIN BASIL SMASH

Erfrischender Cocktail mit Basilikum, bei dem unser Gin besonders gut zum Tragen kommt.

6cl Breaks Gin
2cl Zitronensaft
2cl Zuckersirup
10-15 Blätter Basilikum

Basilikum und Zuckersirup in einen Shaker geben und mit dem Stößel muddeln (zerquetschen / zerstoßen). Zitronensaft, Breaks Gin und Eiswürfel dazugeben und kräftig shaken. Anschließend durch ein Barsieb und Feinsieb in einen Tumbler mit Eiswürfel abseihen und mit Basilikum dekorieren.

NEGRONI

Eignet sich hervorragend als Aperitif – klassisch und vollmundig im Geschmack.

3cl Breaks Gin
2cl Campari
2cl roter Vermouth

Im Tumbler auf Eiswürfel verrühren, Orangenzeste dazugeben – kann mit etwas Soda abgespritzt werden.

OPERA

Der cremige Cocktail, der gekonnt mit der Bitterkeit spielt.

4cl Breaks Gin
1cl Dubonnet
1cl Maraschino

Shaken, in ein Cocktailglas abseihen, mit Orangen-Twist abspritzen.

BLOODHOUND

Der „Easy Breazy Drink“

4cl Breaks Gin
2cl French Vermouth
2cl Sweet Italian Vermouth
2-3 frische zerkleinerte Erdbeeren

Die Erdbeeren im Shaker muddeln und mit allen Zutaten shaken, in ein Cocktailglas abseihen, mit einer Erdbeere garnieren.

DAS ALLROUNDTALENT

Gin kann mit den unterschiedlichsten Zutaten kombiniert werden und eignet sich daher als perfekte Basis für viele Cocktails.

logo-footer